Prophylaxe

Zahnerhaltung

Vorbeugung statt Reparieren durch Prophylaxe

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch ein Leben lang. Ein frühzeitiger Beginn der Prophylaxe verzögert oder vermeidet langfristig Eingriffe durch den Zahnarzt und trägt dazu bei, das Auftreten von Karies und Parodontitis (Zahnlockerungen) zu reduzieren.

Die professionelle Zahnreinigung - PZR

Sicher putzen Sie regelmäßig Ihre Zähne, aber nicht alle Beläge lassen sich bei der häuslichen Pflege immer optimal entfernen. Hartnäckige Zahnbeläge, die Hauptverursacher von Karies und Parodontitis, können sich in Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen anlagern.

Ziel der PZR ist die Entfernung dieser harten und weichen Beläge mit speziellen Instrumenten. Auch Verfärbungen der Zähne durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkondensat können entfernt werden.

Die professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis wird in der Regel halbjährlich durchgeführt. Da die PZR weit über den Rahmen der üblichen Zahnsteinentfernung hinaus geht, wird diese Leistung überwiegend nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Flyer „Professionelle Zahnreinigung" herunterladen

Unser Prophylaxe-Vorbeugungskonzept

  • Zahnmedizinische Untersuchung und Erläuterung der Behandlung
  • professionelle Zahnreinigung und Politur der Zähne
  • Reinigung der erreichbaren Zahnwurzelflächen und Zahnzwischenräume
  • schonende Entfernung des Biofilms (Bakterien in den Zahnfleischtaschen)
  • Fluoridierung zur Schmelzhärtung
  • Zahnversiegelung zur Beseitigung von Schmutznischen auf der Kaufläche
  • Anleitungen und Tipps zur erfolgreichen Mundhygiene
  • Recall (Wir erinnern Sie auf Wunsch an Ihren nächsten Untersuchungstermin.)